HYPNOSE

beim Lernen

Schneller und effektiver Lernen mit Hypnose


Konzentrationsschwäche, Lernblockaden, Prüfungsangst

Diese Hürden beim Erwerb von Wissen sind wohl allen Menschen ein Begriff. Dabei gilt: Wer gute Noten in Schule oder Studium erzielt, wer erfolgreich ist, der versteht es meist, das Potenzial des Gehirns effektiv zu nutzen. Nicht mehr, sondern besser lernen ist hier ein wichtiges Stichwort für eine erfolgreiche und nachhaltige Wissensverankerung. Eine erfolgsversprechende Möglichkeit zur Steigerung der allgemeinen Konzentration ist die Hypnose. Doch hält diese Methode, was sie verspricht?
 

Wie funktioniert Hypnose?

Um die Wirkung von Hypnose besser zu verstehen sind zwei Begriffe wichtig: Bewusstsein und Unterbewusstsein. Es war Siegmund Freud, der Urvater der Psychotherapien, der diese Unterscheidung geprägt hat. Das Bewusstsein umfasst immer den jeweiligen Augenblick, die Konzentration entspricht dem bewussten Denken. Für eine tiefe Verankerung steht bei der Hypnose das Unterbewusstsein. Man geht davon aus, dass nur etwa 10% unserer geistigen Kapazität im bewussten Denken verankert sind, der größte Anteil, 90%, liegen im Unterbewusstsein. Gängige Hypnoseverfahren setzen daher auch bei Lernschwierigkeiten auf die scheinbar ungenutzten Ressourcen. Es erscheint nur logisch, dadurch die Lernfähigkeit allgemein zu steigern.
 

Effektives Lernen will gelernt sein

Stecken Sie mitten in einer Prüfungsvorbereitung? Nicht selten ist das ein mühsamer Prozess, der auch negative Auswirkungen auf die Motivation zum Lernen haben kann. Das Prokrastinieren, die gefürchtete "Aufschieberitis" ist oftmals Folge der Frustration, die durch Misserfolge und allzu mühsame Lernprozesse entsteht. Und genau hier setzt die Methode des "Superlearning" an. Durch die Nutzung der hypnotischen Regression können gezielt Blockaden aufgespürt werden, die einem effektiven Lernen im Weg stehen. Während der Hypnose werden Suggestionen in Form von Worten vermittelt, die durch den Zustand des Unterbewussten besonders tief verankert und abgespeichert werden. Bei diesem Verfahren kann der Hypnosetherapeut gezielt auf Ihre ganz persönlichen Schwachpunkte eingehen und diese individuell "umprogrammieren". Das funktioniert deshalb oftmals so gut, weil das Unterbewusstsein währen einer Hypnosesitzung besonders gut ansprechbar ist.
 

Für wen eignet sich effektives Lernen durch Hypnose?

Allgemein gilt: Jeder kann in jedem Alter seine Lernfähigkeiten durch gezielt gesteuerte, positive Prozesse im Unterbewusstsein steigern. Das können Schüler sein, aber auch Studenten oder Erwachsene, die sich in einer lernintensiven beruflichen Phase befinden. Durch eine effizientere Lernmethode werden oftmals schnellere Erfolgserlebnisse erzielt. Als willkommener Nebeneffekt einer erfolgreichen Hypnosetherapie lässt sich so auch das Selbstbewusstsein steigern. Mehr Selbstvertrauen bedeutet in diesem Fall auch eine Erhöhung der Lebensqualität, die sich auf viele Bereiche des Lebens auswirken kann. Schülern die gefürchtete Schulangst zu nehmen, gehört zu den produktivsten Ergebnissen einer fachgerecht durchgeführten Hypnose.

Es gibt einige Situationen und Krankheitsbilder, bei denen eine Behandlung/Unterstützung mit Hypnose ausgeschlossen ist.

Dazu zählen:

        ·         Epilepsie

        ·         Schlaganfall 

        ·         Thrombosen

        ·         schweres Asthma

        ·         Schwangerschaft

        ·         diagnostizierte Essstörungen

        ·         Personen mit geistiger Behinderung

        ·         schwere Herzkrankheiten und überstandener Herzinfarkt

        ·         schwere psychische Erkrankungen wie z.B. Schizophrenie, Manie


Sie interessieren sich für eine Wissensverankerung und möchten die Kraft unbewusster und unwillkürlicher Prozesse für sich nutzen? Gerne beantworte ich ausführlich Ihre Fragen. Terminvereinbarung ab 17 Uhr: 0911 / 95 34 77 87

 

 

ZITATE

SPRÜCHE

Unbekannt

Man darf sich von seiner Angst nicht vorschreiben lassen was man tun soll!

Gorch Fock

Du kannst Dein Leben nicht verlängern und Du kannst es auch nicht verbreitern. Aber Du kannst es vertiefen!

RUMI

Das Wort, das aus der Seele kommt, das setzt sich ganz bestimmt ins Herz!

RUMI

Jedem Gedanken wohnt eine entsprechende Wirkung inne.

Paolo Coelho

Wenn du erfolgreich sein willst, musst du eine Regel beachten: Belüge dich niemals selbst!

Dalai Lama

Wenn Du sprichst, wiederholst Du nur, was Du eh schon weißt. Wenn Du aber zuhörst, kannst Du unter Umständen etwas Neues lernen!

Blaise Pascal

Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt.

Ibn Sina

Es gibt zwei Tage, um die Du Dich nicht zu kümmern brauchst: um den Tag, der noch nicht gekommen, und um den, der vergangen ist."

Bob Marley

Gewinne nicht die Welt und verliere Deine Seele. Weisheit ist besser als Silber und Gold.

 

Privatpraxis für Psychotherapie & Hypnose in Nürnberg
Tel.: 0911 / 95 34 77 87